Eine Frage zum einstellen von Videos...

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :smt001 :smt002 :smt003 :smt004 :smt005
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Eine Frage zum einstellen von Videos...

von Johannes Jung » Mo 11.Mai, 2009 17:19

Alex Hummler hat geschrieben:zu 2. Johannes meint sicher "Adobe Premiere",
Ups - Ja, natürlich!
Sorry für die Verwirrung

CU
Johannes

von Alex Hummler » Mo 11.Mai, 2009 16:02

zu 1. ich selbst nutze vimeo.com (man kann pro Woche 1HD Video hochladen, ansonsten ist 500mb die Grenze)

zu 2. Johannes meint sicher "Adobe Premiere", die von Peter geforderten Features bietet ohne Weiteres aber auch der im Windows enthaltene "Windows Movie Maker" - zu finden unter Programme/Zubehör im Startmenü

ansonsten empfehle ich Sony Vegas als Amateur-Profi Video-Editor

Gruß, Alex

von Johannes Jung » Mo 11.Mai, 2009 15:17

Hallo Peter,

zur 2. Frage:
da ich mich "Video-Editormäßig" durchaus als DAU bezeichnen kann, ein Tipp von meiner Seite:
Leider ist mir kein Freeware-Produkt bekannt, aber probier mal das Produkt "Photoshop PREMIERE" (ist eine Art abgespecktes Photoshop speziell für den Hobbyvideoanwender).
Meine Erfahrungen: Mit dem kompletten Photoshop kam ich nicht zurecht (war mir einfach viel zu komplex), mit der Premiere-Version sind so Dinge wie Videobilder mit Audiodateien zu kombinieren mit ein paar einfachen Klicks zu bewältigen. Ich finde es ausreichend.
Allerdings erscheint mir das Programm nicht gerade Ressourcenschonend zu arbeiten - mein Computer "schnauft" beim Erstellen schon ziemlich (da es lediglich eine Ein-Prozessor-Maschine ist), aber diese Zeit nutze ich für eine gute Tasse Espresso :)
Kostenpunkt liegt bei knapp 70 Euro

CU
Johannes

Eine Frage zum einstellen von Videos...

von Peter_Hoffmann » Mo 11.Mai, 2009 9:51

Tachchen zusammen,

wenn man seine Onboardrunden auflinie stellen will, welches Web-Portal ist am Nordschleifen freundlichsten? Der Grund meiner Frage:

'ne Runde (10:30+) in vernünftiger Qualität liegt bei ca. 200-300 MB. Youtube sagt 1 GB max und 10 Min. max. Sevenload sagt 200 MB max. Ich könnte jetzt stundenlang suchen gehen oder frage einfach mal hier. Tipps wären klasse! Danke schonmal dafür!

Dann noch 'ne zweite Frage:
Gibt es einen DAU tauglichen Video Editor als Freeware? Ich mag ehrlich gesagt keine Ausbildung zum Video-Techniker machen um eine Runde aus einem Video auszuschneiden und 'nen Titel davorzusetzen. Wenn es was vernünftiges gibt, kaufe ich es auch gerne.

'nen Dank und 'nen Gruß

Peter

Nach oben