VLN Schneetelefon zur Einstellfahrt am 24.03.

Informationen und Hintergründe.
Antworten
Benutzeravatar
Carsten Huber
Beiträge: 100
Registriert: Mo 13.Jan, 2003 17:15
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Kontaktdaten:

VLN Schneetelefon zur Einstellfahrt am 24.03.

Beitrag von Carsten Huber » Do 22.Mär, 2007 13:53

Für Informationen rund um das Wetter in der Nürburgring-Region wird die VLN ab Donnerstagmittag ein Schneetelefon einrichten. Hier erfahren die Teilnehmer der BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring den aktuellen Stand für die bevorstehende VLN Test- und Einstellfahrt. Bis eine Festnetznummer geschaltet ist, ist VLN-Vorstandssprecher Hans Jürgen Hilgeland unter der Mobilnummer 0160 92873434 erreichbar.

Quelle: http://www.vln.de/news.php?id=1104

Kann man nur hoffen, dass Frau Holle ein Einsehen hat!

Benutzeravatar
Oliver Wegen
Beiträge: 924
Registriert: So 26.Mai, 2002 16:53
Wohnort: Troisdorf (bei Köln/Bonn)
Kontaktdaten:

Beitrag von Oliver Wegen » Do 22.Mär, 2007 15:59

Die Einstellfahrten kommenden Samstag sind offiziell abgesagt !

Quelle: nuerburgring.de

Hans Joachim Schella
Beiträge: 235
Registriert: Mo 01.Jul, 2002 14:51
Wohnort: Ahrtal

Beitrag von Hans Joachim Schella » Do 22.Mär, 2007 16:42

Und hier die offizielle Version:

VLN Test- und Einstellfahrt abgesagt
Aufgrund eines plötzlichen Wintereinbruchs in der Eifel hat die VLN (Veranstaltergemeinschaft Langstreckenpokal Nürburgring) heute be-schlossen, die für Samstag, den 24. März, angesetzte VLN-Test- und Einstell-fahrt abzusagen. Rund um den Nürburgring beträgt die Schneedecke rund 30 Zentimeter, die Vorhersage für die kommenden zwei Tage bescheinigt keine Wetterbesserung. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und einer hohen Niederschlagswahrscheinlichkeit wird sich die Situation bis zum Samstag eher verschlechtern.

VLN-Vorstandssprecher Hans Jürgen Hilgeland hat sich heute selbst ein Bild von den Bedingungen vor Ort gemacht: „Bei der derzeitigen Situation ist eine ein-wandfreie und sichere Durchführung unserer Test- und Einstellfahrt nicht ge-währleistet. Wir sagen die Veranstaltung daher frühzeitig ab, um den Teilneh-mern eine unnötige Anreise an den Nürburgring zu ersparen.“ Der Saisonauftakt der BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring am 31. März, die 55. ADAC Westfalenfahrt, ist nach heutigem Stand nicht gefährdet.


www.vln.de

Benutzeravatar
Carsten Huber
Beiträge: 100
Registriert: Mo 13.Jan, 2003 17:15
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten Huber » Do 22.Mär, 2007 18:33

Schade, hatte mich nach der langen Pause schon gefreut, die Fahrzeuge wieder zu sehen und die Neuen zu bestaunen. :(

Aber sehr löblich finde ich von der VLN, dass sie schon so früh die Veranstaltung abgesagt hat, denn so können sich alle Beteiligten früh genug darauf einstellen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste