36h Rennen

F1 auf der Nordschleife, 1000km-Rennen oder die historische Nürburgring Südschleife.
Antworten
Markus John
Beiträge: 58
Registriert: So 23.Jul, 2006 15:07
Wohnort: Langenfeld

36h Rennen

Beitrag von Markus John » Do 14.Aug, 2008 20:48

hallo.
ich suche Fotos und Starterlisten von alten 36h Rennen. Habe auch gelesen, das 1969 ein 84h Rennen stattgefunden hat. Hat jemand von diesen Rennen Fotos oder Starterlisten? Am besten auf Internetseiten zum nachlesen.

MfG

Benutzeravatar
Philipp Buehler
Beiträge: 207
Registriert: Di 22.Jul, 2008 14:46
Wohnort: Buxtehude, Germany

Beitrag von Philipp Buehler » Do 14.Aug, 2008 20:54

Zum 84h Rennen, das hiess "marathon de la route" --> google,
aber Vorsicht, da gibt's auch Nachfolge-veranstaltungen in der
"Neuzeit" (Veranstalter: http://www.marathondelaroute.be/ )

pro-steilstrecke hat zu 84h auch einiges.

Starterliste 1969:
http://homepage.mac.com/frank_de_jong/R ... 84hrs.html

Da sind auch noch weitere verlinkt. 1971 waren es sogar 96h.

Markus John
Beiträge: 58
Registriert: So 23.Jul, 2006 15:07
Wohnort: Langenfeld

Beitrag von Markus John » Do 14.Aug, 2008 21:39

Erstmal danke dafür.
Weiß auch jemand warum man solche Marathonrennen gefahren hat? Wurde wirklich so lange Nonstop gefahren, oder gab es längere Unterbrechungen?

Benutzeravatar
Philipp Buehler
Beiträge: 207
Registriert: Di 22.Jul, 2008 14:46
Wohnort: Buxtehude, Germany

Beitrag von Philipp Buehler » Do 14.Aug, 2008 22:19

Oh, da musst nochmal auf pro-steilstrecke nachlesen.
Wenn ich das noch richtig weiss, wurde teilweise sogar vor der
Box angehalten, schonmal die Raeder gelockert etc.
Damit es in der Box schneller ging, weil die Aufenthalte da mit
dezenten Strafzeiten versehen waren usw.

Sehr wilde Zeit :-D

Musst ja aber nur mal Starter/Zielseher Quote anschauen, da
wurde das Material nicht geschont :)

Marc Neumann
Beiträge: 244
Registriert: Di 21.Mai, 2002 19:41
Wohnort: Düsseldorf

Marathon de la Route

Beitrag von Marc Neumann » Do 14.Aug, 2008 23:20

Hallo,

ich hatte vor einigen Jahren schonmal was zu dem Thema geschrieben.
Ich glaube der thread ist aber verschollen.

Der Marathon de la route war ursprünglich eine Rallyveranstaltung / bzw. Fernfahrt. Im Jahr 1965 führte die Strecke von Spa nach Sofia (Bulgarien) und zurück nach Lüttich. Der Name der Veranstaltung ist dabei wörtlich zu nehmen. 6100 km, fünf Tage, vier Nächte über öffentliche "Straßen".

Da in den sechzigern der Verkehr zunahm, verlegte man die Veranstaltung auf den Nürburgring. So geriet man nicht mehr in Gefahr mit Eselskarren und ähnlichem zu kollidieren.

Ist nur eine Kurzreferenz, hoffe aber geholfen zu haben.

gtx
Marc

Benutzeravatar
Mike Frison
Beiträge: 3704
Registriert: So 19.Mai, 2002 0:03
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Mike Frison » Fr 15.Aug, 2008 6:43

Marc Neumann hat geschrieben:ich hatte vor einigen Jahren schonmal was zu dem Thema geschrieben.
Normalerweise kann im N-Forum nichts verloren gehen, vielleicht meinst Du diesen Thread:
http://20832.com/forum/viewtopic.php?p= ... route#1691 ?

Frank Ullrich
Beiträge: 99
Registriert: Di 11.Jul, 2006 23:09
Wohnort: Maikammer
Kontaktdaten:

Beitrag von Frank Ullrich » Mo 18.Aug, 2008 23:48

Ich habe 1998 einen Alfa Romeo Oldtimer von einem ehemaligen Teilnehmer des 96h Marathon de la Route gekauft. Der Mann hat noch die original Zeitaufschriebe von dem Rennen. Die sind wirklich 96h durchgefahren und wie.

Er hat mir die Überreste der Bremsbeläge gezeigt mit denen das Team damals wohl mangels Ersatzteile und Geld die letzten 4 Stunden auf der Nordschleife bestritten hat. Also bremsen war da sicher nicht mehr möglich
:roll:
Das muß wirklich ein wildes Rennen gewesen sein. Übrigens er hatte noch den Alfa Romeo Duetto Spider mit dem damals die 96h bestritten wurden.
Das Auto war im Jahr 1998 im Top Zustand.

Der Mann hat sich damals bemüht wieder ein 96h Rennen auf der Nordschleife auferstehen zu lassen, ist aber scheinbar nichts geworden.
Schade irgendwie. Die Pläne dazu hatte er schon in der Schublade.

Auf jeden Fall hat der mann noch irre viel Informationen zu dem 96h Rennen und Bilder usw... Leider habe ich keinen Kontakt zu ihm


:(

Marc Neumann
Beiträge: 244
Registriert: Di 21.Mai, 2002 19:41
Wohnort: Düsseldorf

Marathon de la route

Beitrag von Marc Neumann » Do 21.Aug, 2008 2:12

Hi,
nochmal zur Ergänzung, bzw. Berichtigung.

Ich habe mich wohl mit der Jahreszahl vertan. Anscheinend war der letzte klassische Marathon de la Route 1964 und nicht 1965. Der Beitrag weiter oben bezieht sich auf 1964, in "Auto Jahr 12" gelesen.

@Mike: Genau der thread wars. Ich dachte immer, die ganz ollen Kamellen wären futsch. Ich kann mich dunkel an einen servercrash o.ä. errinnern.

Der Marathon de la Route und das 24h-Rennen liefen wohl eine kurze Zeit lang parallel, daher ist der Marathon nicht der Vorgänger des 24h-Rennens.
Desweiteren lief der Marathon auf der Gesamtstrecke und das 24h-Rennen ausschließlich auf der Nordschleife.

Wenn ich die entsprechenden Artikel wieder mal in der Hand habe, schreibe ich nochmal was dazu.

gtx
Marc

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste