Suche n gutes Basisauto

Selberfahren auf der Nordschleife.
Antworten
Benutzeravatar
Stefan Beykirch
Beiträge: 75
Registriert: Sa 10.Nov, 2007 20:52
Wohnort: Rosbach (Hessen)

Suche n gutes Basisauto

Beitrag von Stefan Beykirch » Sa 26.Jul, 2008 11:57

Hi an alle,

ich hab vor ca. nem Monat mit meinem Auto im Brünnchen Bekanntschaft mit der Leitplanke gemacht. Fahrer und Beifahrer blieben unverletzt, das Auto aber war n Totalschaden. Jetzt bin ich auf der Suche nach nem neuen Auto für die Nordschleife. Und jetzt kommt meine Frage an euch:

Welches Auto für bis zu 5000 Euro hat ne gute Basis für die Nordschleife?

Gast

Beitrag von Gast » Sa 26.Jul, 2008 16:23

Honda Civic Type R, Golf GTI, Astra GSI, BMW 318is, Hyundai Coupe, FIAT Coupe Turbo ....
Zuletzt geändert von Gast am Sa 26.Jul, 2008 16:28, insgesamt 1-mal geändert.

Herbert Bersch
Beiträge: 93
Registriert: Do 08.Nov, 2007 17:03
Wohnort: 53894

Beitrag von Herbert Bersch » Sa 26.Jul, 2008 16:26

Wie zügig willst Du denn fahren??
Also wieviel PS meinst Du haben zu müßen?

Ein gutes Auto wäre ein BMW E36 Compact 318ti, dazu ein gutes Fahrwerk und geänderte Bemsscheiben mit Belägen.
Bist dann nicht der schnellste von der Motorleistung her, aber mit Fahrwerk und Bremse machst Du wieder viel Boden gut.

Benutzeravatar
Stefan Kleine-Puppendahl
Beiträge: 218
Registriert: Fr 09.Apr, 2004 21:55
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan Kleine-Puppendahl » Sa 27.Sep, 2008 19:47

Hallo,
ich baue mir / uns gerade einen Golf II 16v für die GLP nächstes Jahr auf.
Haben eine Sportbremsanlage, KW Gewindefahrwerk, neue Radlager, sämtliche Gummis etc. , sowie Sportsitze mit 4 Punkt Gurten verbaut und werden höchst wahrscheinlich unter 4000 Euro bleiben ! ! ! Ich denke der Wagen wird dann mit ~ 130 PS schon ein schönes Ringtool sein ! ! !

Hendrik Jörg
Beiträge: 4
Registriert: Sa 15.Nov, 2008 10:47
Wohnort: Hundsangen
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik Jörg » So 16.Nov, 2008 13:14

Wenn du ein günstiges Auto suchst, mit dem du gut mitschwimmen kannst, kann ich den Renault Clio 1 16V empfehlen!
Mit 950kg und orginalen 136ps, bei 1,8l!
Teile bekommt auch zu fairen Konditionen
Basisfahrzeuge gibt es günstig, und fahrwerksmäßig lässt sich einiges rausholen!

MfG der Hendrik

Christian Schäfer
Beiträge: 87
Registriert: Do 30.Jan, 2003 18:40
Wohnort: Velbert

Beitrag von Christian Schäfer » Mo 24.Nov, 2008 6:18

Nimm unseren:
www.Fisch-Motorsport.de
VHB:6.000,00 €
bekommt diese Woche TÜV....

Benutzeravatar
Stefan Beykirch
Beiträge: 75
Registriert: Sa 10.Nov, 2007 20:52
Wohnort: Rosbach (Hessen)

Beitrag von Stefan Beykirch » Fr 28.Nov, 2008 21:11

Hi Nordschleifenfreunde,

danke an alle, aber ich habe mir vor 3 Wochen einen Suzuki Swift Sport zugelegt. :)



Stefan

Matthias Schrimpf
Beiträge: 117
Registriert: Mo 15.Mai, 2006 19:28

Beitrag von Matthias Schrimpf » Di 02.Dez, 2008 9:28

Den hast du aber wohl kaum für unter 5000 Euro gekriegt, oder?

Benutzeravatar
Stefan Beykirch
Beiträge: 75
Registriert: Sa 10.Nov, 2007 20:52
Wohnort: Rosbach (Hessen)

Beitrag von Stefan Beykirch » Di 02.Dez, 2008 17:58

Nein, den hab ich mir als Jahreswagen für €12.000 geholt. Der hatte nur 17.000km drauf.

Bin schon mal ne Runde Ring damit gefahren :D :D :D

Matthias Schrimpf
Beiträge: 117
Registriert: Mo 15.Mai, 2006 19:28

Beitrag von Matthias Schrimpf » Do 04.Dez, 2008 13:00

Herzlichen Glückwunsch!
Haste ja ein Schnäppchen gemacht :P

Und nun sollten wir den Thread ruhen lassen...

Schönen Gruß

Matthias

Gast

Beitrag von Gast » Sa 31.Jan, 2009 9:15

Hallo Ringfreunde,

als gutes Basisauto für die Nordschleife wurde der BMW 318is genannt.
Ich fahre eben einen solchen und würde gerne wissen warum gerade dieses Model ein gutes Nordschleifen Auto ist.

Vielen Dank und besten Gruß
Stefan Brencher

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste