[VLN Tippspiel] 7. Lauf >Hilfe zur korrekten Auswertung<

nurburgring.de und das rot-weisse N.
Antworten
Heiner Heidemeyer
Beiträge: 88
Registriert: So 07.Sep, 2008 20:54
Wohnort: Eifel

[VLN Tippspiel] 7. Lauf >Hilfe zur korrekten Auswertung<

Beitrag von Heiner Heidemeyer » Fr 06.Okt, 2017 19:22

Hej liebe Tippgemeinde,

ich hätte da mal gerne ein Problem :wink: und brauche dringend eure Hilfe!

Vielleicht haben es noch nicht alle von uns gelesen:

> Ergebnis von Lauf 7 nachträglich korrigiert <

Quelle: http://www.vln.de/de/news/4764/ergebnis ... giert.html

Und jetzt haben wir den Salat - was machen mit unserem Tippergebnis?
Ändern, oder so lassen wie es ist?
Beide Varianten sind irgendwie schade und ärgerlich. Aber es sollte ja schon fair für alle zugehen.
Ich habe mal das nachträgliche Ergebnis neu aufgestellt. Da gibt es schon deutliche Verschiebungen, sowohl in der Tages- wie auch in der Gesamtwertung.

Die Auswertung, etc. mache ich zwar jetzt auch schon etwas länger, aber über eventuelle früher schon festgelegte Regularien habe ich leider keine Infos.

Weiß da vielleicht jemand der "alten Hasen" wie das früher, bei ähnlichen Vorfällen,
geregelt wurde?

Vielleicht so nach dem Motto
> Ergebnisse die 1Woche (oder 2, oder 3) nach Rennende geändert werden, werden nicht mehr für unser Tippspiel korrigiert und übernommen <

- Würde dann natürlich auch entsprechend mit der Bekanntgabe der Auswertung warten müssen -

Oder hat jemand sonst noch eine Idee, wie wir das gerecht für Alle lösen können? :?:
______________________________________________________

Passendes Zitat dazu aus einem alten deutschem Liedgut:
" Es könnte alles so einfach sein - isses aber nicht" :cry:

Ich wollte sowieso vor Beginn der Saison 2018 mit euch einige Dinge im Vorfeld ansprechen und klären, aber nun ist mir die VLN-Rennleitung dann doch irgendwie zuvor gekommen.

Danke schon mal für eure Meinungen und Hilfe.
(Ihr könnt natürlich auch an meine PN Adresse schreiben)

Grüße aus der Eifel,
Heiner

Oliver Görges
Beiträge: 99
Registriert: So 06.Jul, 2008 20:41

Re: [VLN Tippspiel] 7. Lauf >Hilfe zur korrekten Auswertung<

Beitrag von Oliver Görges » Fr 06.Okt, 2017 19:58

Hallo,

ich bin ja so ein alter hase beim tippspiel , allerdings kann mich nicht mehr genau an frühere vorfälle der art erinnern... aber meine , es ging immer nur das korriegiert ergebnis in die wertung oder es war evtl ein streichergebnis... da das allerdings dieses mal so verspätet erst aufgedaucht ist durch die vln ist es etwas schwierig den tagessieg neu ausschreiben ! das fairste wäre wohl das alte beim tagessieg zu lassen und das neue aktualisierte in die gesamtwertung aufzunehmen... nur so ein gedanke ;)

grüsse oliver

Jörg Ufer
Beiträge: 678
Registriert: Mi 12.Feb, 2003 1:53
Wohnort: Nachtsheim

Re: [VLN Tippspiel] 7. Lauf >Hilfe zur korrekten Auswertung<

Beitrag von Jörg Ufer » Fr 06.Okt, 2017 21:17

Hallo Heiner,

m. E. bedeutet neues Ergebnis auch neues Ergebnis bei uns im Tipp. Schließlich werden in der VLN-Jahreswertung jetzt auch Punkte nach dem neuen korrekten Ergebnis vergeben, nicht nach dem alten.

Viele Grüße
Jörg

Daniel Heinrichs
Beiträge: 145
Registriert: Mi 16.Apr, 2008 1:17
Wohnort: Immendorf

Re: [VLN Tippspiel] 7. Lauf >Hilfe zur korrekten Auswertung<

Beitrag von Daniel Heinrichs » Fr 06.Okt, 2017 21:55

Moin,

ich bin auch der Meinung, daß in der jahreswertung das korrigierte Ergebnis zählen muss.
Allerdings sollte aus Gründen der Fairness beide Tagessieger, also Markus Gerstberger aber auch Elfi Duhnke (wenn ich die Punkte richtig zusammen gezählt hab) einen Preis für den Tagessieg bekommen.
Einfach aus Gründen der Fairness. Vielleicht hat der Markus Gerstberger sein Buch sogar schon bekommen, man kann Ihm dies ja schlecht wieder wegnehmen!

Endlich mal Leben im Forum!

Christian Simon
Beiträge: 65
Registriert: Mi 10.Apr, 2013 16:10
Wohnort: Karlstadt

Re: [VLN Tippspiel] 7. Lauf >Hilfe zur korrekten Auswertung<

Beitrag von Christian Simon » Fr 06.Okt, 2017 23:22

Also ich würde mich da den anderen Wertungen einfach anschliessen, wie die Meisterschaftswertung. Diese wird ja auch im Nachhinein abgeändert! Auch wenn das für mich 2 Punkte weniger bedeutet halte ich das für die sinnvollste Lösung.

Allerdings verstehe ich nicht wieso man 10 Tage braucht um das rauszufinden oder zu veröffentlichen.

Markus Gerstberger
Beiträge: 98
Registriert: So 21.Mär, 2010 19:55

Re: [VLN Tippspiel] 7. Lauf >Hilfe zur korrekten Auswertung<

Beitrag von Markus Gerstberger » Fr 06.Okt, 2017 23:36

Nabend. Ich habe das Buch tatsächlich schon erhalten.
Keine Ahnung was jetzt das beste ist. Denke es ist fair wenn das korrigierte Ergebnis als Grundlage für die Punkte der Gesamtwertung gilt. Auch wenn ich dann leider 6 Punkte verliere..

Heiner Heidemeyer
Beiträge: 88
Registriert: So 07.Sep, 2008 20:54
Wohnort: Eifel

Re: [VLN Tippspiel] 7. Lauf >Hilfe zur korrekten Auswertung<

Beitrag von Heiner Heidemeyer » Fr 13.Okt, 2017 1:38

Einen etwas späten guten Abend,
sorry, war ein paar Tage weg, jetzt kann´s aber hiermit weitergehen.

Danke für eure Antworten und Reaktionen.
Ich denke auch, das wir das korrigierte Ergebnis in die Wertung nehmen.
Stimmt Daniel - Die eigentliche Siegerin ist dadurch Elfi Duhnke.

@Markus und @Elfi:
Tut mir leid, dass das so gelaufen ist.
Beide bitte noch ein wenig Geduld, ich muss noch ein paar Sachen abwarten und
dann mal schauen wie wir hier alle mit "Heiler Haut" raus kommen.
Auch wenn´s "nur" ein Spiel ist.

Ich füge die jeweils korrigierten Auswertungen, einmal die für den reinen 7.Lauf und die Auswertung für den Gesamtstand, an die bestehenden an, so das die "Falschen" nicht überschrieben werden.
So kann jeder bei Bedarf nochmal vergleichen.
Schaffe das aber wohl erst zum Samstag.

Danke nochmal und
Gruß, Heiner

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast