[VLN Tippspiel] Auswertung 24h Rennen 2019

nurburgring.de und das rot-weisse N.
Antworten
Heiner Heidemeyer
Beiträge: 165
Registriert: So 07.Sep, 2008 20:54
Wohnort: Eifel

[VLN Tippspiel] Auswertung 24h Rennen 2019

Beitrag von Heiner Heidemeyer » Di 02.Jul, 2019 10:24

Hej Leute,

hier kommt dann endlich die Auswertung.
Hat leider mal wieder was länger gedauert, aber nach so einem verlängerten Rennwochenende geht´s hier schon mal was stressiger zu :-?

Wir hatten diesmal das Ganze im Grand-Prix Bereich erlebt, incl. zelten.
War eigentlich so nicht geplant, aber sehr interessant und nie langweilig.

Langweilig war wohl eher das Wetter. Was war denn da los?
Außer Donnerstag kein Regen, kein Nebel und erst recht kein Hagel.
Daran hat´s dann wohl nicht gelegen, das es trotzdem leider viele, zum Teil recht heftige, Unfälle gab :smt087
So kam es dann auch immer mehr zum "Favoritensterben".

Das hat sich dann auch bei unserer Tipperei bemerkbar gemacht.
Auf den Phoenix Audi #4 hatte keiner von uns so richtig gesetzt, war sogar nur fünf mal unter den ersten acht getippt.

Das Rennergebnis im Einzelnen:

Quali nach den Top 30:
1. # 2
2. # 48
3. # 911

Rennen:
1. # 4
2. # 911
3. # 3
4. # 14
5. # 12
6. # 33
7. # 18
8. # 5

Diesmal wurden 16 Tipps abgegeben, ergibt einen Schnitt von 3,88 Punkten.

Und mit 8 Punkten ist unser Tagessieger - jetzt wird´s ein bisschen unangenehm - ich
Na da gratulier ich mir aber mal.

Tut mir bitte einen Gefallen und kontrolliert eure Punkte auch nochmal.
Das ist ja jetzt schon ein wenig blöd und wäre noch mehr wie peinlich, wenn ich mich da doch irgendwo vertan habe :smt103 :smt105

Jörg Ufer hat auch die 8 Punkte erreicht, aber leider später abgegeben.
Das war knapp.

Unsere Tippergebnisse vom 24h Rennen:

Heiner Heidemeyer 8
Jörg Ufer 8
Elfi Duhnke 6
Daniel Heinrichs 6
Veit Arenz 5
Rainer Bühler 5
Anne Ufer 5
Tom Schmitz 4
Christian Simon 4
Christian Korreck 3
Oliver Görges 2
Yannik Schmitz 2
Thomas Klee 1
Stefan Kunert 1
Darius Müller 1
Dietmar Schmitz 1

Die leidige Auswertungs-Geschichte vom 24h Quali Rennen wird im Laufe dieser Woche geklärt :smt087 :(
Dann gibt´s auch den aktuellen Gesamtstand und dann sind wir endlich wieder in der Spur.
Und da bleiben wir dann auch drin!! :smt045 :smt045

In knapp 2 Wochen treffen wir uns dann hier in alter Frische wieder
- zum 4.Lauf der VLN :smt023

Danke für eure Geduld und
schöne Grüße aus der Eifel,
Heiner

Jörg Ufer
Beiträge: 765
Registriert: Mi 12.Feb, 2003 1:53
Wohnort: Nachtsheim

Re: [VLN Tippspiel] Auswertung 24h Rennen 2019

Beitrag von Jörg Ufer » Sa 06.Jul, 2019 9:55

https://www.24h-rennen.de/24h-rennen-ergebnis/

Das Team Manthey Racing mit der Startnummer #911 ist beim ADAC Total 24h-Rennen nachträglich aus der Wertung genommen worden. Am Porsche 911 GT3 R des im Gesamtergebnis zweitplatzierten Teams wurden bei der routinemäßigen Nachuntersuchung im Anschluss an das Rennen Unregelmäßigkeiten bei der Motorleistung festgestellt. Die in der BoP für die Überprüfung auf einem Rollenprüfstand festgeschriebenen 494 PS (inklusive vier Prozent Toleranz) wurden überschritten. Auch eine erneute Überprüfung, die von den Sportkommissaren im Rahmen einer Verhandlung auf Wunsch des Teams mit einer veränderten Messmethode angesetzt worden war, ergab nicht die in der BoP vorgeschriebenen Werte. Daraufhin wurde das Team Manthey Racing von den Sportkommissaren im schriftlichen Verfahren disqualifiziert. Der Veranstalter wurde angewiesen, ein neues Ergebnis unter Ausschluss des Teams zu erstellen. Die nachfolgenden Teams rücken auf, sodass sich nun folgende Reihenfolge ergibt:

1. Platz: Audi Sport Team Phoenix (mit Pierre Kaffer, Frank Stippler, Frédéric Vervisch und Dries Vanthoor) auf Audi R8 LMS
2. Platz: Mercedes-AMG Team Black Falcon (mit Maxi Buhk, Hubert Haupt, Thomas Jäger und Luca Stolz) auf Mercedes-AMG GT3
3. Platz: Audi Sport Team Car Collection (Markus Winkelhock, Christopher Haase, Marcel Fässler und René Rast) auf Audi R8 LMS

Das Team Manthey Racing hat die Möglichkeit, gegen die Entscheidung der Sportkommissare in Berufung zu gehen. Im schriftlichen Verfahren der Sportkommissare müsste diese Berufung 96 Stunden nach Erhalt der Entscheidung auf dem Postweg eingelegt werden. Der DMSB würde in diesem Fall eine Berufungsverhandlung voraussichtlich in einigen Wochen festsetzen. Bis dahin bliebe das Ergebnis unter dem Vorbehalt der Berufung.

Jörg Ufer
Beiträge: 765
Registriert: Mi 12.Feb, 2003 1:53
Wohnort: Nachtsheim

Re: [VLN Tippspiel] Auswertung 24h Rennen 2019

Beitrag von Jörg Ufer » Sa 06.Jul, 2019 10:01

Lieber Heiner,

da verlieren wir beide unsere hart erkämpften acht Punkte :cry: :cry:
Da alle Nachfolgenden aufrücken, musst Du komplett neu rechnen.

Das war übrigens der 14. Wertungsausschluss in 47 Jahren 24h-Rennen.

Viele Grüße
Jörg

Heiner Heidemeyer
Beiträge: 165
Registriert: So 07.Sep, 2008 20:54
Wohnort: Eifel

Re: [VLN Tippspiel] Auswertung 24h Rennen 2019

Beitrag von Heiner Heidemeyer » Di 09.Jul, 2019 12:06

Hej liebe Tippgemeinde,

dann mal auf ein Neues.
Diese Saison gestaltet sich aber mal wirklich sehr mühsam.

Was machen die mit uns? :smt017
Wenn es nicht das Wetter ist, dann eben irgendwelche Regularien, Kommissionen, Dezibel oder Millimeter.
Will da gar nicht näher drauf eingehen, Regeln sind halt Regeln.
Ist nur schade, das unser so tolles Hobby dadurch immer wieder so ein "Geschmäckle"
kriegt und die eigentliche Sache dadurch auch nicht gerade einfacher und übersichtlicher wird. :(
Ist wohl dann doch gut, das ich lieber etwas länger mit der Auswertung warte (aber wie lange sollte man eigentlich warten?), falls denen dann doch noch was einfällt.

Hier dann also die neue, angepasste Auswertung:
Manthey legt ja offiziell keinen Einspruch ein und akzeptiert die Entscheidung.
Aber was ist mit der Wertung für´s Training?
Auf den offiziellen Seiten gibt´s zwar eine korrigierte Ergebnisliste - aber nur für´s Rennen, nicht für´s Training!?

Ich denke, es ist ok wenn wir den 911er in der Trainingswertung belassen, so wurde ja auch gestartet.

Habe auch bei uns nichts gefunden, wo es einen ähnlichen Fall gab, vielleicht habt Ihr eine Idee dazu!?
Sonst verschiebt sich ja wieder einiges.
Und ich glaub, dann verschieb ich mich auch :wink:

(@Daniel: Danke für die Rückmeldung und auch für die überarbeitete Auswertung zum Quali-Rennen. Schöne Idee mit den Aufklebern :smt023 )

Ergebnis 24h-Rennen (Stand 09.07.2019 :smt107 ):

Quali nach den Top 30:
1. # 2
2. # 48
3. # 911

Rennen:
1. # 4
2. # 3
3. # 14
4. # 12
5. # 33
6. # 18
7. # 5
8. # 705

Und unser neuer Tagessieger ist damit
... Veit Arenz mit dann jetzt 6 erzielten Punkten!!!
:smt038
Von uns allen hierzu Herzlichen Glückwunsch!! :smt023

@Veit: Vorgehen ist ja bekannt. Schau bitte noch mal bei der Auswertung zu Lauf 1 nach.
Und warte bitte noch ein paar Tage, nicht das ich mich jetzt auch noch bei den Punkten vertan habe. Dann wechsel ich besser die Sportart.
Wassergymnastik, Hallenjojo oder irgendwie so was :smt101 :wink:

Unsere Tippergebnisse vom 24h-Rennen:

Veit Arenz 6
Elfi Duhnke 5
Anne Ufer 5
Rainer Bühler 4
Heiner Heidemeyer 3
Daniel Heinrichs 3
Christian Simon 3
Jörg Ufer 3
Christian Korreck 2
Stefan Kunert 2
Oliver Görges 1
Darius Müller 1
Tom Schmitz 1
Yannik Schmitz 1
Thomas Klee 0
Dietmar Schmitz 0

Macht dann neu bei 16 abgegebenen Tipps 40 Punkte. Ein Schnitt von 2,5 Punkten.

Ja lieber @Uwe, da wurden wir beide Punktemässig ja mal kräftig nach hinten durchgereicht.
Hat ja gut geklappt :smt045
Danke auch für deinen Hinweis auf die neue Situation mit der Disqualifikation.

So, das war das.
Lasst euch von sowas auch nicht unterkriegen
und bleibt einfach mal gut gelaunt bei der Sache :smt023

Schöne Eiflerische Grüße,
Heiner

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste