[24h LM] Le Mans 2012

Wettbewerbe abseits der Eifel.
Antworten
Marc Neumann
Beiträge: 244
Registriert: Di 21.Mai, 2002 19:41
Wohnort: Düsseldorf

[24h LM] Le Mans 2012

Beitrag von Marc Neumann » Fr 03.Feb, 2012 0:28

Die Sportwagen / GT - Freunde haben dem heutigen Tag schon entgegengefiebert, daher dürfte es vielen schon bekannt sein.
Der ACO hat die Teilnehmerliste für die 24-h im Juni veröffentlicht.
Nennliste (.pdf - 638 KB)

Trotz der fehlenden Peugeots ein Klasse Starterfeld und ob es für
die Audis der vermutete Durschmarsch wird bleibt erstmal abzuwarten.

Ralf Kieven
Beiträge: 565
Registriert: Do 27.Jan, 2005 20:50
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf Kieven » Fr 03.Feb, 2012 9:39


Florian Klauke
Beiträge: 54
Registriert: Mo 29.Mär, 2010 20:36
Wohnort: Menden (Sauerland)
Kontaktdaten:

Beitrag von Florian Klauke » Mo 06.Feb, 2012 22:34

Komisch, gar kein AMR-One dabei :evil: :D

Ich persönlich finde das Aufgebot der GTE-Pro's ein wenig Mau. Nur zwei Porsche dabei.
Das Fehlen der beiden BMW fällt natürlich schon extrem auf.

Aber insgesamt lieber ein paar mehr Pro's als Am's, wenn es nach mir ginge.

Naja und ich denke wenn Audi sich diesmal nicht selber ein Bein stellen sollte, steht das Podium schonmal fest.

Benutzeravatar
Timo Schumacher
Beiträge: 171
Registriert: Do 27.Sep, 2007 10:48

Beitrag von Timo Schumacher » Di 07.Feb, 2012 8:44

Florian Klauke hat geschrieben:Komisch, gar kein AMR-One dabei :evil: :D
Falsch, es ist einer dabei!

OK, nicht so offensichtlich. Der Pescarolo 03 mit der Nummer #16 hat das Chassis vom AMR-One, aber mit einen vernünftigen (Judd-)Motor.

Marc Neumann
Beiträge: 244
Registriert: Di 21.Mai, 2002 19:41
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Marc Neumann » So 25.Mär, 2012 22:38

Ein Artikel über den Deltawing, der dieses Jahr ausser Konkurrenz startet:

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,15 ... 16,00.html

Marc Neumann
Beiträge: 244
Registriert: Di 21.Mai, 2002 19:41
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Marc Neumann » Mo 11.Jun, 2012 2:27

Start ist diesmal um 15:00 Uhr.

So wie es aussieht überträgt Eurosport fast komplett live:
0900-1000 warm up
1000-1100 Legends
1415-1445 24 min

1445-1630 Start
1830-2000 24h
2030-2230 24h
2230-2300 24 min
2300-0930 24h
0930-1000 24 min
1000-1515 24h
1515-1530 24 min

Die 24 min sind wohl Zusammenfassungen und anscheinend läuft alles
auf Eurosport 1. So gibt es momentan die TV-Planung her.

Benutzeravatar
Timo Schumacher
Beiträge: 171
Registriert: Do 27.Sep, 2007 10:48

Beitrag von Timo Schumacher » Mo 11.Jun, 2012 13:40

Eurosport überträgt auch dieses Jahr wieder komplett live.

Was nicht bei Eurosport1 zu sehen ist, dass kommt bei Eurosport2.

Ralf Kieven
Beiträge: 565
Registriert: Do 27.Jan, 2005 20:50
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf Kieven » Fr 15.Jun, 2012 11:12

Vorberichte zu den Klassen und Berichte zu den Qualifyings aus Le Mans gibt es hier:

http://www.sportscar-info.de/portal/index.php/swm



Bild

Ralf Kieven
Beiträge: 565
Registriert: Do 27.Jan, 2005 20:50
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf Kieven » Fr 15.Jun, 2012 11:58

Der ACO hat auch das neue Prototypen-Regelwerk für 2014 bekannt gegeben. Da geht es ein wenig zurück zur Gruppe C. Der Spritverbrauch wird begrenzt, dafür gibt es mehr Freiheiten bei der technischen Umsetzung.

:arrow: LM-P1-Regeln für 2014: Effizienz und Innovation als Markenzeichen

Ralf Kieven
Beiträge: 565
Registriert: Do 27.Jan, 2005 20:50
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf Kieven » So 17.Jun, 2012 0:35


Ralf Kieven
Beiträge: 565
Registriert: Do 27.Jan, 2005 20:50
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf Kieven » So 17.Jun, 2012 5:48


Ralf Kieven
Beiträge: 565
Registriert: Do 27.Jan, 2005 20:50
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf Kieven » So 17.Jun, 2012 16:58

Herrschaftsgebiet verteidigt: Audi obsiegt an der Sarthe


Das wars aus Le Mans. Glückwunsch an Audi. Toyota macht auf jeden Fall Lust auf den nächsten WM-Lauf in Silverstone.


Hier gibt es noch einmal das komplette Rennen zum nachlesen und ansehen.


Bild

Gast

Nachruf auf die betörende Seite des Langstreckenklassikers

Beitrag von Gast » Do 21.Jun, 2012 20:03

Interessante Sichtweise des SPIEGELs vom 18.06.2012:

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/le-m ... 39526.html


[Edit: bitte keine fremden Texte einkopieren, die Verlage laufen sich grade warm, Stichwort: Leistungsschutzgesetz :evil: - Mike)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast