Ein Volvo C30 auf Reisen...

Aus dem Cockpit an die Tastatur.
Antworten
Benutzeravatar
Patrick Brenndörfer
Beiträge: 22
Registriert: Fr 18.Jun, 2004 10:13
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Ein Volvo C30 auf Reisen...

Beitrag von Patrick Brenndörfer » Di 04.Nov, 2008 22:08

Ich kann sie nicht mehr sehen, diese Schlitzaugen. "Die haben doch garantiert was mit der Yakuza zu tun", denke ich mir noch. Sobald ich überholen will, fächern die aus und machen die Wege zu. Die sind überall. Vor mir, hinter mir, einfach überall. Überall Honda Civics… Lasst mich vorbei, ihr Reiskocher. Ich sehe doch eh besser aus, bin schöner, neuer, sexy und einzigartig.

Ach ja, ich habe mich noch gar nicht vorgestellt. Ich bin Helena, die kleine Schwester von ODIN und der neue Rennwagen von HEICO SPORTIV. Eigentlich bin ich ein Volvo C30, ein Urenkel vom Schneewittchensarg wenn ihr so wollt. Naja, die Jungs von HEICO haben mich dann Helena getauft weil sie wohl meinten, ich sei eher weiblich. Recht haben sie.

Das eben war eine Situation vom Start zum 4h-Rennen auf der Nordschleife. Ich muss gestehen, dass ich die Nordschleife noch nicht so gut kenne, schließlich bin ich ja noch sehr jung. Meine Feuertaufe war ja erst im Juli, dort durfte ich meinem großen Bruder hinterherfahren. Toll fand ich das nicht gerade, denn irgendwie hatte ich den Eindruck, die mögen den lieber als mich. Ok, ODIN hat schon einige Rennen gewonnen und ist die Zuverlässigkeit auf Räder, aber ich bin doch viel hübscher und hab das geilere Fahrgestell…

Egal, ich habe nach dem Rennen eingesehen (da habe ich aus Trotz mein Getriebe rausgekotzt), dass das keine gute Entscheidung war und gebe hier mein Bestes. Ich muss meine Chance heute nutzen, denn ODIN ist zu Hause geblieben und ich damit das einzige Aushängeschild.

Patrick fuhr den Start mit mir und hat mich mächtig ran genommen. Um ehrlich zu sein stehe ich darauf und muss gestehen, dass ich dann erst so richtig in Fahrt komme. Der Typ prügelte mich über jeden Randstein, katapultierte mich mehrmals einige Meter durch die Luft und brettert sogar übers Gras. Aber irgendwie ist das spannend und ich belohnte ihn mit guten Rundenzeiten. Auch bei Martin scheine ich einen guten Eindruck hinterlassen zu haben, so wie der gegrinst hat. Männer sind auch so einfach zu beeinflussen, man muss denen nur geben was sie wollen…

Was nicht besonders nett war der Seitenhieb von Herrn Nett. Jungs, nicht gleich unruhig werden. Es tut mir leid, dass ich euch in den Ecken im Weg stand. Ich brauche halt meine Streicheleinheiten, bis ich auf Touren komme. Irgendwann war ich die Kameraden dann auch los und hatte freie Fahrt. Mann hat das Spaß gemacht. Man sagte mir, dass man ab 9:30 wirklich schnell sei und darüber freue ich mich. Ich gehöre als schon jetzt dazu!

Die ganze Zeit waren wir zweiter. Aber ich sagte mir der zweite ist der erste Verlierer und so mobilisierte ich zum Schluss noch Mal alle meine 350 Pferdestärken. In der vorletzten Runde sah ich dann die grüne Gefahr am Horizont und merkte, dass ich eine Chance hatte. Attacke, maximaler Ladedruck, alles kurz vorm Verglühen. Egal, ich will auch gewinnen, will auch Champagner und Ruhm und Ehre. Auf der Zielgeraden saugte ich mich dann schließlich an den BMW ran (war dann auch froh, aus der Rußwolke rauszukommen) und überholte den Münchner. Ätsch, jetzt darfst du mal meinen Alkoholduft riechen…

Noch eine Runde durchhalten und wir sind im Ziel. Geschafft! Hätte nicht gedacht, dass das so hart ist auf dieser Nordschleife. Dieser Monster-BMW war mir bis zum Schluss im Nacken, uns trennten nach 500 Kilometer gerade mal 40 Sekunden. Ganz schön penetrant der Knabe. Umso stolzer bin ich auf unseren Erfolg, den geschenkt wurde uns nix. Ach ja – und nach dem Rennen hat mich der ein oder andere sogar gestreichelt… So kann es weitergehen!

Thomas Uhlmann
Beiträge: 395
Registriert: Do 03.Apr, 2003 19:03
Wohnort: Hemer

Beitrag von Thomas Uhlmann » Mi 05.Nov, 2008 10:31

Klasse Bericht! :lol:

Benutzeravatar
Robert Bernhardt
Beiträge: 1
Registriert: Mi 16.Apr, 2008 11:11
Wohnort: Darmstadt + Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Robert Bernhardt » Mi 05.Nov, 2008 18:33

ja, das Trio :D (Helena und ihre zwei Männer) hat sich richtig Mühe gegeben!

@ Zampano: schöner Bericht! So kennt man Dich.

Benutzeravatar
Stephan Wölflick
Beiträge: 17
Registriert: So 28.Sep, 2003 16:43
Wohnort: Quiddelbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan Wölflick » Mi 05.Nov, 2008 20:54

Hallo Patrick,
das Schlitzauge hinter Dir war ich mit unserem Civic Namens SUMO.
Beim nächsten mal gib bitte mehr Gas in der ersten Runde, denn durch die gemügliche Helena ist leider der Kontact zu den ersten 3 Civics abgerissen und ohne Windschatten geht SUMO (der Reiskocher) auf der Geraden nicht sehr gut.Deine Topspeed war leider zu hoch - da nutz dann auch der kurzeitige Windschatten nix.

Naja wir sehn uns bald wieder - mit unserer Geheimwaffe ELKE können wir Dir dann auch auf der Geraden folgen:)

Gruss aus Quiddelbach
Stephan + Katja

Carsten Welschar
Beiträge: 41
Registriert: Mi 12.Jan, 2005 17:45
Wohnort: Ostwestfalen
Kontaktdaten:

Darum fahren wir auch V6

Beitrag von Carsten Welschar » Do 06.Nov, 2008 10:23

Hallo Helena,
Dein Fahrer kann fast so gut schreiben wie Du aussiehst :-) das mit den Schlitzaugen kenne ich darum haben wir auch unseren "Opa Hoppenstedt" ( E30 ) in den Ruhestand entlassen und fahren nun V6 mit der Black Mamba aber glaube mir es gibt da auch einige Schwäbische Nudelflundern die sind nix besser als diese Rotte Reiskocher. Bitte weiter solche Berichte und ich finde jemand sollte mal ein Buch Veröffentlichen mit den besten Texten aus diesen Foren.....

Christopher Gerhard
Beiträge: 49
Registriert: Mo 10.Feb, 2003 15:59

Beitrag von Christopher Gerhard » Do 06.Nov, 2008 15:22

Hallo,

interessanter Bericht.

Wann bist Du denn unter 9,30 gefahren?

Ich denke man kann auch wenn man z.B. 10 min fährt ein schneller oder sehr schneller Fahrer sein. Oder aber mit 9,00 ein langsamer. Hängt doch wohl vom Auto ab.


Christopher

Johannes Paczynski
Beiträge: 52
Registriert: Sa 04.Jan, 2003 16:46
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes Paczynski » Do 06.Nov, 2008 17:22

Richtig!!!!

Benutzeravatar
Manfred Cunzemann
Beiträge: 122
Registriert: Di 13.Aug, 2002 16:25
Wohnort: Mechernich
Kontaktdaten:

Beitrag von Manfred Cunzemann » Di 11.Nov, 2008 20:31

Hab da noch was schönes vom Feuerspuckenden ( kurz vor Bergwerk ) Volvo bei den Einstellfahrten :D


http://www.vimeo.com/1382959

Gruß Manni

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast