Cockpitgeständinsse zum 24 h Rennen 2010

Aus dem Cockpit an die Tastatur.
Uwe Nauroth
Beiträge: 35
Registriert: Do 25.Mär, 2010 22:57
Wohnort: Stein-Neukirch

Re: Cockpitgeständinsse zum 24 h Rennen 2010

Beitrag von Uwe Nauroth » Mo 14.Jun, 2010 22:00

Ich kann mich auch nur allen anderen anschließen.
Klasse Rennberichte. Phaenomenal. Weiter so und Danke, Dirk!

Dirk Adorf hat geschrieben:
Jetzt steht Le Mans auf dem Programm. Ich werde nicht am Steuer sitzen, aber alles via Eurosport gemeinsam mit meinem Spezi Uwe Winter berichten.


...und da kam die helle Freude auf, euch beiden ab 2:00 Uhr in der Nacht zuzuhören. Sehr, sehr gut.

Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Stefan Blank
Beiträge: 10
Registriert: Di 23.Sep, 2003 21:39
Wohnort: 25451 Quickborn

Beitrag von Stefan Blank » Mo 05.Jul, 2010 23:31

Im "Alten Griechenland" nannte man Schreiber derartiger "Berichte" Philosophen...
Trifft voll ins Auge!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast