Neuer Nordschleifenrundenrekord für Seriensportwagen

TV & Internet-Tipps, Modellautos, Lokales usw. zum Thema Ring.
Antworten
Daniel Thierfelder
Beiträge: 18
Registriert: So 14.Sep, 2008 22:21
Wohnort: Drolshagen

Neuer Nordschleifenrundenrekord für Seriensportwagen

Beitrag von Daniel Thierfelder » Mi 17.Sep, 2008 21:02

Die Rundenrekordzeit von 7:26Min., welche erst vor kurzem von der aktuellen Chevrolet Corvette ZR1 aufgestellt wurde, ist geknackt. Die neue Dodge Viper unterbot die Corvette-Zeit um 4 Sekunden. Der holländische Fahrer Tom Coronel brannte mit der Viper die neue Rekordzeit von 7:22 in den Asphalt!

Gast

Beitrag von Gast » Mi 17.Sep, 2008 21:25

Wann war das denn? Kannst Du noch eine Quelle oder einen Link angeben?

Benutzeravatar
Stefan Beykirch
Beiträge: 75
Registriert: Sa 10.Nov, 2007 20:52
Wohnort: Rosbach (Hessen)

Beitrag von Stefan Beykirch » Mi 17.Sep, 2008 21:41

die Zeiten pruzeln ja nur so

haben die schon den Maserati MC 12 oder den Ferrari Enzo auf der Nordschleife gefahren?

Würde mich ma interessieren, was mit denen rauszuholen ist.

Daniel Thierfelder
Beiträge: 18
Registriert: So 14.Sep, 2008 22:21
Wohnort: Drolshagen

Beitrag von Daniel Thierfelder » Mi 17.Sep, 2008 21:51

Die Infos stammen von der Seite www.americar.de
Die Fahrt der Viper fand am 18.08.08 statt, die der Corvette war ein paar Wochen zuvor.
Die Berichte, sowie Links zu dem Video der Viper und der Corvette findet ihr dort unter der Rubrik: News ( auf der News-Seite ganz runter scrollen und "Alle Artikel anzeigen" auswählen, da das Corvette Video sonst nicht mehr mit angezeigt wird)

Patrick Seler
Beiträge: 151
Registriert: Sa 25.Mai, 2002 4:00
Wohnort: Höhr- Grenzhausen

Beitrag von Patrick Seler » Do 18.Sep, 2008 1:17

Hallo zusammen,

ich denke mal, Tom Coronel hätte in der Viper eher ein Automatikgetriebe gebraucht.

2 Verschalter und bestimmt 6 mal voll in den Begrenzer gedreht.

Da, ein abgestimmtes Getriebe rein und der ist locker 10 Sekunden schneller.

Allein auf der Döttinger Höhe dreht er beherzt aus... in den Begrenzer.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste