Villa Trips ist wieder offen.

TV & Internet-Tipps, Modellautos, Lokales usw. zum Thema Ring.
Antworten
Benutzeravatar
Mike Frison
Beiträge: 2702
Registriert: So 19.Mai, 2002 0:03
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Villa Trips ist wieder offen.

Beitrag von Mike Frison » Di 04.Aug, 2015 7:34

Ab 12. Juli 2015 sind das Museum und das Museums-Café während der Ferienzeit an allen Sonntagen von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet!

Stiftungsvorsitzender Reinold Louis hat mit Reiner Ostertag und Wilfried Trompetter (beide aus Erftstadt) sowie dem Kerpener Stadtverordneten Willy Deutsch drei neue Mitglieder in den Stiftungsrat berufen. Der Stiftungsrat hat erfolgversprechende Gespräche hinsichtlich eines Verkaufs der Villa Trips bei gleichzeitiger Anmietung für mindestens fünf Jahre geführt. In der Villa Trips sind inzwischen einige Räume durch Museumsleiter Jörg-Thomas Födisch mit Unterstützung von Juliane Klingele neu gestaltet worden. Ob und wie es nach den Ferien weitergeht, entscheidet sich bis spätestens August 2015.
:arrow: Villa Trips

(via Facebook)

Wieso erfahren wir davon jetzt erst?! Starke Sache!!

Nachdem ja eigentlich endgültig Schluss sein sollte.

Rudi Izdebski
Beiträge: 452
Registriert: Mo 20.Mai, 2002 0:23
Wohnort: Landeshauptstadt NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Rudi Izdebski » Do 31.Mär, 2016 0:33

Ab Sonntag (3. April 2016, ab 14:00 Uhr) ist das Trips-Museum ein guter Ort für Motorsport-Fans:

*****
Mehr als 40 Stars und Idole zur Wiedereröffnung

Mit einer besonderen Attraktion begrüßt die "Gräflich Berghe von Trips´sche Sportstiftung zu Burg Hemmersbach" am Sonntag, dem 03. April 2016, ab 14:00 Uhr, Motorsportfreunde aus Nah und Fern zur Wiederöffnung von "Villa Trips-Museum für Rennsportgeschichte". Im neu gestalten Untergeschoss der Villa Trips eröffnet die Sonderausstellung "Rennfahrer aus dem Umland in der Villa Trips".

Erstmalig ist es gelungen, mehr als 40 Rennfahrer aus dem Rheinland, Nordrhein-Westfalen und der Region rund um den legendären Nürburgring großflächig und mit zahlreichen originalen Exponaten zu porträtieren.
*****

Die Vorschau sieht sehr vielversprechend aus:

:arrow: http://www.automobil-rennsport.de/

U. a. soll auch ein F1-Toyota und ein 12-Zylinder-Zweitakt-Motor für die Formel 1 zu sehen sein.

Auf zur Villa Trips... 8)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste