N-Forum - Das Forum für Nürburgring- und Motorsport-Freunde seit 2001.
  RegelnRegeln SuchenSuchen     BenutzerBenutzer    BenutzergruppenBenutzergruppen  
  ProfilProfil     Private NachrichtenPrivate Nachrichten     LoginLogin      RegistrierenRegistrieren  

VLN #6 (2007)
ADAC GT Masters 2013
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    20832.com/forum -> Motorsport allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maximilian Graf



Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 293
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Mi 24.Apr, 2013 15:13    Titel: ADAC GT Masters 2013 Antworten mit Zitat

An diesem Wochenende startet das GT Masters in seine siebente Saison. Obwohl das Feld geschrumpft ist, büßt es nicht an Qualität ein. Eine Analyse des Teilnehmerfeldes.

Oschersleben: Unklare Rollenverteilung beim Auftakt

Bisweilen herrscht Unklarheit über das Kräfteverhältnis im GT-Masters-Championat. Wer ordnet sich beim Auftakt in Oschersleben wo in der Hierarchie ein? Sowohl Callaway und HTP als auch Schubert und Abt sind willens, die Titelverteidiger von MS Racing zu entthronen. Analyse des Teilnehmerfeldes. (weiterlesen ...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Maximilian Graf



Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 293
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Fr 26.Apr, 2013 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

Neuigkeiten aus Oschersleben ...

Oschersleben: Herstellertrio ringt um die Trainingsspitze
Oschersleben: Porsche erzielt Bestzeit im Auftakttraining

Fernsehübertragung: ADAC erweitert TV-Paket des GT Masters'
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Maximilian Graf



Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 293
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Fr 26.Apr, 2013 17:16    Titel: Antworten mit Zitat

So, HTP Motorsport hat sich die Poleposition für beide Rennen in Oschersleben gesichert. Mag wie eine Mercedes-Dominanz wirken, dem ist aber nicht so! Die besten Zehn klassierten sich in beiden Durchgängen innerhalb einer Sekunde. Sowohl Mercedes-Benz und Porsche als auch Corvette, Audi und BMW haben an diesem Wochenende Chancen auf einen Laufsieg.

Oschersleben: HTP reserviert Poleposition für beide Läufe

Schade nur, dass das Samstagsrennen zeitgleich mit dem zweiten VLN-Lauf ist. Damit werden sich die meisten Blicke wohl auf den Ring richten. Zumal diese Terminkollision keineswegs im Sinne der Beteiligten sein kann, aber das gehört ins Diskussionsforum ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Maximilian Graf



Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 293
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Sa 27.Apr, 2013 13:16    Titel: Antworten mit Zitat

Oschersleben: Abt-Audi triumphiert im Regenchaos

Die Abt-Audi-Equipe reüssierte beim GTM-Auftaktrennen in Oschersleben. Christopher Mies und René Rast wählten eine zurückhaltende Herangehensweise im anfänglichen Regenchaos und obsiegten letztlich im Endspurt. Zweite wurden die Porsche-Piloten Mario Farnbacher und Philipp Frommenwiler, der indes im Nassen bestach. (weiterlesen ...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Ralf Kieven



Anmeldungsdatum: 27.01.2005
Beiträge: 545
Wohnort: Jülich

BeitragVerfasst am: So 28.Apr, 2013 13:33    Titel: Antworten mit Zitat

Arrow Corvette-Sieg in der Börde

Daniel Keilwitz und Diego Alessi holten sich am Ende klar den Sieg beim Sonntagsrennen des ADAC GT Masters in Oschersleben. Silber ging an Simon Knap und Jeroen den Boer im DB-Motorsort-BMW-Z4. Mario Farnbacher und Philipp Frommenwiler wurden Dritte.

Arrow weiterlesen...


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Maximilian Graf



Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 293
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Do 09.Mai, 2013 17:38    Titel: Antworten mit Zitat

Zur Überbrückung zum 24-Stunden-Rennen findet in Spa-Francorchamps am nächsten Wochenende die zweite GT-Masters-Runde statt.

Spa-Francorchamps: Porsche in der Führungsrolle

Die Porsche-Piloten Mario Farnbacher und Philipp Frommenwiler treten in Spa-Francorchamps als Tabellenführer an, flankiert von den Markenkollegen Martin Ragginger und Robert Renauer. Doch Callaway-Corvette und Abt-Audi sind gewillt, ihre Auftakterfolge zu wiederholen. HTP strebt derweil nach Wundheilung. (weiterlesen ...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast






BeitragVerfasst am: Do 09.Mai, 2013 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ist das hier der Graf und Kieven sportscar-Info subchannel? (wie andere threads auch)
Bitte mal klären, was die zunehmende Selbstverlinkung soll, Mike. Danke.
Nach oben
Maximilian Graf



Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 293
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Fr 07.Jun, 2013 17:34    Titel: Antworten mit Zitat

Auf dem Sachsenring wird der Sieg wohl zwischen Audi, BMW und Porsche entschieden. Besagte Hersteller dominierten auch im Training und in der Qualifikation. Mercedes-Benz und Corvette sind aber auch nicht abgeschlagen.

Bericht zur Qualifikation.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Maximilian Graf



Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 293
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Sa 08.Jun, 2013 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Audi dominierte das heutige Rennen. Start-Ziel-Sieg für Mies/Rast.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Axel Sieling



Anmeldungsdatum: 07.05.2003
Beiträge: 74
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: Mo 10.Jun, 2013 12:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ist doch i.O. wenn da was an Infos kommt. Ich nehme sie immer dankbar an.

Gruß

Axel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rudolf Quasten



Anmeldungsdatum: 17.11.2003
Beiträge: 84
Wohnort: 52525

BeitragVerfasst am: Mo 10.Jun, 2013 12:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ramon Schmidt hat folgendes geschrieben::
Ist das hier der Graf und Kieven sportscar-Info subchannel? (wie andere threads auch)
Bitte mal klären, was die zunehmende Selbstverlinkung soll, Mike. Danke.


Also ich bin für jede Info zum Thema "Motorsport allgemein" dankbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Terliesner



Anmeldungsdatum: 08.06.2002
Beiträge: 613
Wohnort: Stadtlohn

BeitragVerfasst am: Di 11.Jun, 2013 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

Rudolf Quasten hat folgendes geschrieben::
Ramon Schmidt hat folgendes geschrieben::
Ist das hier der Graf und Kieven sportscar-Info subchannel? (wie andere threads auch)
Bitte mal klären, was die zunehmende Selbstverlinkung soll, Mike. Danke.


Also ich bin für jede Info zum Thema "Motorsport allgemein" dankbar.


Sehe ich auch so ... Info ist immer gut !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Maximilian Graf



Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 293
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Di 30.Jul, 2013 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Sareni startet in Spielberg wieder mit dem Camaro GT3.

http://www.sportscar-info.de/portal/index.php/adac-gt-masters2/2258-zeltweg-sareni-plant-erneuten-renneinsatz-mit-camaro-gt3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Maximilian Graf



Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 293
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Do 01.Aug, 2013 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Die Sommerpause im GT Masters ist vorbei. Nächster Halt ist am Nürburgring. Im Titelkampf haben bisweilen Schubert und Abt fleißig Punkte gesammelt und liegen im Meisterschaftsrennen vorne. HTP und die Porsche-Fraktion sind aber noch nicht abgeschlagen. Fährt jemand zum Ring? Eintrittspreise sind m.E. allerdings unangemessen.

Nürburgring: Audi und BMW wetteifern um Tabellenführung

Im Titelkampf zeichnen sich erste Tendenzen ab. Bei der GT-Masters-Halbzeitrunde auf dem Nürburgring ringen Audi und BMW um die Tabellenführung. HTP Motorsport und Mercedes-Benz melden ebenfalls Ansprüche auf den Meisterschaftsgewinn an. Derweil bleibt Porsche in Schlagdistanz. (weiterlesen ...)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Maximilian Graf



Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 293
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Fr 02.Aug, 2013 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Heißer Tag am Ring. Derzeit zeichnet sich ab, dass Corvette, BMW und Porsche das Rennen machen. In der Qualifikation sicherte sich Callaway zweimal die Poleposition.

Nürburgring: Corvette sichert sich zweimal Poleposition
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    20832.com/forum -> Motorsport allgemein Alle Zeiten sind MESZ (Westeuropa)
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


phpBB / Impressum


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Maxicard GmbH Vulkatec KW Automotive Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren.
Glastec Autoglass Mathol Racing Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring SRL GmbH - Service Reifen Logistik
Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz GINETTA NO LIMITS - 24 Ore Nurburgring 2013 Häggenäs Automobile AB Book Formula 1 tickets online
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner