Walter Röhrl: Elektroautos sind eine Demontage des Autos.

Automatischer Feed von Mike's renn.tv Blog.
Antworten
Benutzeravatar
Mike Frison
Beiträge: 3278
Registriert: So 19.Mai, 2002 0:03
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Walter Röhrl: Elektroautos sind eine Demontage des Autos.

Beitrag von Mike Frison » Sa 14.Apr, 2018 22:56

Kurzweiliges Interview mit einem redseligen und druckreifen Walter Röhrl, der wie immer kein Blatt vor den Mund nimmt. Beim Thema Elektroauto stellen sich ihm die Nackenhaare hoch - das habe ich auch noch anders in Erinnerung.
.embed-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; height: 0; overflow: hidden; max-width: 100%; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }

youtu.be/3rJIa5CQNr4
Er hat vielen Autos bei Porsche den gutmütigen Grenzbereich beigebracht, aber der elektrische Mission E wird kein Röhrl Approval bekommen, das ist mit ihm nicht zu machen.
Wenn man mal bedenkt, dass Porsche sein Arbeitgeber ist - schade, dass heute alle so weichgespült und politisch oberkorrekt sind - es geht doch auch ehrlich und geradeaus. Die heutigen Rennfahrer sollten sich nicht nur beim Speed an Walter Röhrl orientieren, sondern auch beim Charakter.
Röhrl | MissionE | Elektro |


http://mikefrison.com/4902

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast