Die Gelbwestenprotestler in Frankreich haben schon über die Hälfte der Radarfallen unbrauchbar ...

Automatischer Feed von Mike's renn.tv Blog.
Antworten

Michael Franz
Beiträge: 47
Registriert: Sa 27.Nov, 2010 17:43
Wohnort: Gießen

Re: Die Gelbwestenprotestler in Frankreich haben schon über die Hälfte der Radarfallen unbrauchbar ...

Beitrag von Michael Franz » So 20.Jan, 2019 23:35

Der Super-Duper-Lamborghini bringt es auf 305, um die Kiddies zur Schule zu bringen? Aha!
Offensichtlich ist (noch zu - ideologisch wertungsfrei gemeint!) viel Geld im Umlauf.

Irgendwann im letzten Jahrtausend las ich in der Regionalzeitung meiner Schwiegereltern (B27), dass der Präsident der regionalen Polizeidirektion von der Installation von stationären Radarfallen Abstand nähme, weil man sie ja "von Weitem sehen könne".
Offensichtlich ging es dem Polzeitpräsidenten nicht darum, "Raser" vor den fatalen Folgen ihres Fahrverhaltens rechtzeitig abzubringen, sondern darum vor dem dem Schild innewohnenden wahrscheinlichen Desaster abzukassieren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste