Mika Häkkinen ist bei seinem Renn-Comeback letztes Wochenende bei den 10h Suzuka 22. geworden. Ist ...

Automatischer Feed von Mike's renn.tv Blog.
Antworten
Benutzeravatar
Mike Frison
Beiträge: 3704
Registriert: So 19.Mai, 2002 0:03
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Mika Häkkinen ist bei seinem Renn-Comeback letztes Wochenende bei den 10h Suzuka 22. geworden. Ist ...

Beitrag von Mike Frison » Mi 28.Aug, 2019 21:45

Mika Häkkinen ist bei seinem Renn-Comeback letztes Wochenende bei den 10h Suzuka 22. geworden.
Ist zwar das typische ge-BoP'te GT3 Gedrisse - G³ quasi. Daher für Zuschauer so spannend und interessant wie eine Zaubervorführung. Aber für die Teilnehmer sicher eine große Gaudi. Falls man nicht zu sehr benachteiligt wurde.
Für den 50-jährigen Mika freut mich der Einsatz - aber mich selber kann kein GT3 Rennen hinterm Ofen hervorlocken. Oder aus dem Garten - da ist es spannender den Tomaten beim Wachsen zuzuschauen.


http://mikefrison.com/5523

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste