10TACLE präsentiert beim Jim Clark Festival in Hockenheim

TV & Internet-Tipps, Modellautos, Lokales usw. zum Thema Ring.
Benutzeravatar
Sascha Moenig
Beiträge: 107
Registriert: Mo 20.Mai, 2002 13:24
Wohnort: Müllenbach

10TACLE präsentiert beim Jim Clark Festival in Hockenheim

Beitrag von Sascha Moenig » Di 05.Apr, 2005 10:10

.....GT-Legends!

Die unverwechselbare Karosserieform eines Porsche 906, der Gänsehaut Sound eines Ford Mustangs und der hohe Anspruch an das fahrerische Können einer Corvette Stingray, das ist klassischer Motorsport der 60ger und 70ger Jahre. Eine Ära in der einige der elegantesten Rennwagen aller Zeiten konstruiert wurden und in der Männer wie Bob Wollek, Tom Walkinshaw oder Jochen Maas auf der Rennstrecke dominierten.

Bild

Ausgestattet mit der offiziellen Lizens der FIA GTC '65, FIA TC '65 und der FIA GTC '76 lassen die 10TACLE STUDIOS noch in diesem Jahr mit "GT-Legends" die Zeit des großen Rennsportabenteuers neu aufleben.

Hinter den Steuer eines Austin Mini Coopers S, Ford Capri oder eines Mercedes 300SL ist beim Kampf um die Punkte in der FIA Challenge echtes Fahrhandwerk gefordert. Die PC Motorsportsimulation "GT-Legends" knüpft an den grossen Erfolg der aktuellen Rennspiel-Referenz "GTR - FIA GT Racing Game" an und präsentiert mit neuer Engine und abwechslungsreichen Spielmodi wieder einmal packende Unterhaltung auf den Rennstrecken Europas.

Ladies & Gentelmen start your engines"

Bild

Einen ersten Blick auf "GT-Legends" gewähren wir am 22. April im Rahmen des "Jim Clark Festivalls" auf dem Hockenheimring.

Ihr 10TACLE TEAM



Boah, ich freu mich drauf die schönste Ära der Touren und Sportwagen simulieren zu dürfen :grin:

Benutzeravatar
Oliver Harbecke
Beiträge: 433
Registriert: Sa 18.Mai, 2002 23:46
Wohnort: Lüdenscheid,NRW,Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Oliver Harbecke » Di 05.Apr, 2005 15:52

Basiert "GT Legends" auf dem GTX/Gruppe 5/DRM Projekt der ehemaligen Virtua LM Mitglieder ?
----------------------------------------------

TESTSIGNATUR

Marian Faerber
Beiträge: 26
Registriert: Mo 07.Okt, 2002 21:27
Wohnort: Mainz

Beitrag von Marian Faerber » Di 05.Apr, 2005 17:48

Sind die damals auf dem Ring gefahren und wird der in dem game enthalten sein?

Matthias Behrndt
Beiträge: 16
Registriert: Mo 16.Feb, 2004 22:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Matthias Behrndt » Di 05.Apr, 2005 18:54

Es handelt sich dabei um eine aktuelle Rennserie mit historischen Fahrzeugen. http://www.fia-historic-racing.com/
Deshalb auch der Screen auf dem aktuellen Hockenheimring.

Benutzeravatar
Oliver Wegen
Beiträge: 924
Registriert: So 26.Mai, 2002 16:53
Wohnort: Troisdorf (bei Köln/Bonn)
Kontaktdaten:

Beitrag von Oliver Wegen » Mi 04.Mai, 2005 22:18

Da ich aufgrund nicht aussagekräftigem Subjects diesen Beitrag übersehen habe (vielleicht mal GT LEGENDS mit rein schreiben) hier nochmals die Webseite die SimBin vor einigen Tagen gelauncht hat:

http://www.gt-legends.com/index.php

Ist aber noch vieles nicht lauffähig, aber immerhin mehr Screenshots.

Gruß - Oliver

Thomas Kipper
Beiträge: 17
Registriert: Fr 24.Mai, 2002 20:56
Wohnort: wesseling

Beitrag von Thomas Kipper » Di 04.Okt, 2005 23:52

habs mir gerade gekauft und was soll ich sagen...wunderschöne autos geile physik und die autos(hab noch keine freigefahren...kann mann auf der mühlenbachschleife probefahren...perfektes spiel und ich kenne einige! :lol:

also echt empfehlenswert! nur sehr hardwarehungrig... 8)

Benutzeravatar
Oliver Wegen
Beiträge: 924
Registriert: So 26.Mai, 2002 16:53
Wohnort: Troisdorf (bei Köln/Bonn)
Kontaktdaten:

Beitrag von Oliver Wegen » Fr 07.Okt, 2005 10:49

Welche Strecken sind den jetzt enthalten ? Die Webseite schweigt sich ja was aus darüber:

- Nürburgring GP Strecke
- Dijon GP
- Dijon Short
- Zolder
- Brands Hatch (GP oder Short ?)
- Monza

????

Dominik Philippsen
Beiträge: 177
Registriert: So 12.Jan, 2003 15:29
Wohnort: Kelberg

Beitrag von Dominik Philippsen » Fr 07.Okt, 2005 11:56

Momentan sind 11 Strecken dabei in unterschiedlichen Varianten:

Nürburgring (3 Varianten , GP, Sprint, Müllenbach)
Hockenheim (3 Varianten)
Anderstorp (3 Varianten)
Mondello (4)
Donington (2)
Magny Cours (2)
Dijon (2)
Monza (2)
Imola
Spa
Zolder

Der Entwickler hat aber bereits angekündigt weitere Strecken per Patch nachzuliefern, es heist das die Nordschleife auch noch kommen soll. Aber momentan ist sie nicht dabei und man muss es abwarten.

Nichts desto trotz ist es ein tolles Spiel, macht Spaß die alten Autos ohne Fahrhilfen zu fahren. Empfehlenswert, entprechende Hardware natürlich vorausgesetzt.

Benutzeravatar
Hendrik Hemmler
Beiträge: 59
Registriert: Mo 20.Mai, 2002 19:31
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik Hemmler » Fr 07.Okt, 2005 13:31

Der Nürbi ist übrigens TOP.
Asphalt etwas hell, paar Wellen im Gras vermisse ich...
Sonst sehr schön, viele Zufahrtswege sind befahrbar, incl. der B vom Abzweig Quiddelbach bis Anfang Döttinger Höhe. Von da aus und auch hinter den Boxen sieht man leider ein paar fehlende Wände.

Ich bin leider bisher nicht bei einem dieser Rennen am Ring (sondern nur in Spa) gewesen, hab mich deswegen etwas gewundert, daß GTL die F1 Version der NGK verwendet.

Benutzeravatar
Oliver Wegen
Beiträge: 924
Registriert: So 26.Mai, 2002 16:53
Wohnort: Troisdorf (bei Köln/Bonn)
Kontaktdaten:

Beitrag von Oliver Wegen » Sa 08.Okt, 2005 9:34

Ich hab jetzt die Vollversion hier liegen und bin begeistert. Die Demo war schon klasse, aber die fertige Version hat an Detailreichtum usw nachgelegt. Negativ die hohe Hardware Anforderungen...

15 Fahrzeuge, Rennen in der Abenddämmerung, 1024*768*32 Details auf HIGH sieht es schon was ruckelig aus auf einem P4 2,0gHz und Geforce Ti4600. Aber es sollte auf niedrigerer Auflösung und Details auch locker auf älteren Systemen laufen. Besonders überzeugt hat mich das Tageslichtmodell wie in GTR schon bekannt. Das Rennen auch Nachts gefahren werden und man sogar sich die Scheinwerfer kaputtfahren kann.

Patrick Ratajczak
Beiträge: 72
Registriert: So 23.Mai, 2004 22:28
Kontaktdaten:

Beitrag von Patrick Ratajczak » Sa 08.Okt, 2005 10:57

Der Nüburgring ist aber falsch nachgebildet. Beim OGP baut man dort wieder anstatt der Mercedes Arene, immer ein Castrol S ein.

Benutzeravatar
Oliver Harbecke
Beiträge: 433
Registriert: Sa 18.Mai, 2002 23:46
Wohnort: Lüdenscheid,NRW,Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Oliver Harbecke » So 09.Okt, 2005 10:24

Kleiner Tipp: Wenn man alle Dateien im Ordner "MovieFiles" löscht startet das Spiel ohne Intro und somit nochmals etwas schneller.Bei mir funktioniert das wie schon bei GTR problemlos,ich würde aber auf jeden fall empfehlen die Dateiein vor dem löschen als zip Datei zu archivieren.
----------------------------------------------

TESTSIGNATUR

Benutzeravatar
Hendrik Hemmler
Beiträge: 59
Registriert: Mo 20.Mai, 2002 19:31
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik Hemmler » So 09.Okt, 2005 12:09

@Patrick: Welche Version der NGK wird denn gefahren?

Das "scharfe" Castrol-S würde ich auch noch gerne sehen. Mindestens als eine von 4-5 Varianten der Komplettrunde ;)

Patrick Ratajczak
Beiträge: 72
Registriert: So 23.Mai, 2004 22:28
Kontaktdaten:

Beitrag von Patrick Ratajczak » So 09.Okt, 2005 12:39

Hendrik Hemmler hat geschrieben:@Patrick: Welche Version der NGK wird denn gefahren?
Die normale Mercedes Arena wird im Spiel gefahren.

Benutzeravatar
Hendrik Hemmler
Beiträge: 59
Registriert: Mo 20.Mai, 2002 19:31
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik Hemmler » So 09.Okt, 2005 14:54

Na das weiß ich, hab auch schon alle Strecken frei.

Frage mich nur ob in der Serie die SchumiVariante oder die Langstreckenvariante der Schikane gefahren wird.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste